"Am Lagerfeuer im Tipi ..."

 

 

 

17 Kinder verbrachten am Samstag, dem 23. Februar 2008 einen sehr schönen Nachmittag beim Waldkulturpfad in Spielberg. Nachdem sich bei einem Begrüßungsspiel die Gruppe gegenseitig kennenlernte und ein Indianerlied einstudiert und gesungen hatte, nahmen alle Kinder  am prasselnden Feuer im Tipi Platz.

 

Bei einem Gesangs- und Geschicklichkeitsspiel waren die Kinder mit Begeisterung bei der Sache, anschließend bastelten Sie ihre Indianerrasseln und sangen noch einmal ihr Indianerlied. Bevor dann endlich das langersehnte Stockbrotbacken und Feuerpunschtrinken begann, lauschten die Kinder einer Geschichte über das Feuer. Im Tipi herrschte eine ganz urige und heimelige Stimmung.

 

Begleitet von der untergehenden Sonne wurde der Tag mit dem Spiel "Der schlafende Häuptling" beendet. Bei diesem Anpirschspiel zeigten alle Kinder ihr Konzentrationsvermögen. Auf den Heimweg zum Treffpunkt machte sich eine ausgewogene und harmonische Gruppe, in der sich trotz der Altersunterschiede alle Kinder sichtlich wohl fühlten.                                                                                 

 

Axel Rockstroh